Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 04.09.2019

Coveris baut Produktion an Standorten in Deutschland und Frankreich aus

Coveris mit Sitz in Wien investiert in den Ausbau der Kapazitäten für Montage und Zylindergravur am Standort Neuwied, Deutschland. Diese Investitionen sollen bis Ende 2019 abgeschlossen sein. In Neuwied produziert Coveris flexible Verpackungslösungen vor allem für die Verpackung von Heimtierfutter. Coveris bietet alle Arten von Verpackungslösungen aus einer Hand, sei es für Trockenfutter, Nassfutter oder Snacks sowie Beutel mit verschiedenen Barriereeigenschaften, Verschlussarten und Drucktechnologien bis hin zu speziellen Poly-Clip-Lösungen.

Gleichzeitig baut Coveris den Standort in Firminy, Frankreich, aus. Nachdem dort Ende 2018 mit der Stand-up-Beutelproduktion begonnen wurde, wird es an diesem Standort im September 2019 ein neues Flachbeutelsystem für Trockenfutter geben.

Die Coveris Management GmbH mit Sitz in Wien ist in der Schweiz nicht direkt vertreten. Die nächste Vertretung im deutschsprachigen Raum liegt in D-Ravensburg am Bodensee. Das Coveris Global Rigid Executive Office liegt in D-Zell an der Mosel.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen