Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 12.08.2019

Neuer Vorsitzender beim Verband Flexible Packaging Europe (FPE)

Auf der letzten Sommerkonferenz der Flexible Packaging Europe (FPE) in Amsterdam wurde Alexander Baumgartner, CEO von Constantia Flexibles, einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. In seiner Dankesrede bekräftigte er das Ziel des Verbandes, sich geschlossen und mit ganzer Kraft für Lebensmittelsicherheit, Vermeidung von Lebensmittelabfällen und Nachhaltigkeit einzusetzen. Baumgartner folgt auf Gérard Blatrix von Amcor, der zwei Amtszeiten diente.

Laut einer aktuellen Marktanalyse von Wood Mackenzie Chemicals stieg der Verbrauch an flexiblen Verpackungen in Europa um 2% auf fast 14,5 Mrd. Euro im Jahr 2018. Westeuropa verzeichnete ein moderates Wachstum von 1,8%, während die Nachfrage in Osteuropa mit 3% überdurchschnittlich stieg. Die Zuwächse lagen 2018 jedoch in beiden Regionen leicht unter den Vorjahreswerten.

Die gesamte Jahresproduktion in Europa ging 2018 mit einem Umsatz von mehr als 15,6 Milliarden Euro einher, wovon 78% auf Westeuropa und 22% auf Osteuropa entfielen. Die Region ist nach wie vor der bedeutendste Exporteur, da rund 10% der Produktion ausserhalb Europas nachgefragt werden. Prognosen zufolge wird sich das Wachstum fortsetzen. Der Umsatz in Europa wird bis 2023 auf rund 16 Mrd. Euro anwachsen, während der globale Konsum in dieser Zeit auf fast 113 Mrd. US-Dollar (100 Mrd. Euro) ansteigen wird.

Die Mitgliedsunternehmen von Flexible Packaging Europe (FPE) stellen das gesamte Spektrum flexibler Packungen her. FPE wird von mehr als 80 kleinen und mittleren Firmen sowie grossen europäischen Herstellern flexibler Verpackungen aus unterschiedlichsten Materialien getragen. Die Mitgliedsfirmen vereinen mehr als 85 Prozent des europäischen Umsatzes an flexiblen Verpackungen auf sich. Auch sechs nationale flexible Packungsverbände sind Mitglied im FPE.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen