Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 10.01.2018

Neuer Vorstand bei der Gerresheimer AG

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 ist Dr. Lukas Burkhardt (38) zum Vorstand der Gerresheimer AG mit Sitz in Düsseldorf bestellt worden. Gerresheimer ist ein Hersteller von Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff der Pharma- und Healthcare-Industrie. Burkhardt übernimmt innerhalb des Gerresheimer Vorstands die Verantwortung für den Geschäftsbereich Primary Packaging Glass. 

Burkhardt hat an der ETH Zürich Maschinenbau studiert und dort auch promoviert. Er startete seine Karriere bei der Audi AG in Ingolstadt. Von 2007 bis 2014 war er in verschiedenen Managementpositionen bei der Rieter Automotive Gruppe, der späteren Autoneum Gruppe, tätig, darunter sechs Jahre in China und Indien. Zuletzt war er dort als Head of Operations Asia verantwortlich für alle Werke in Asien. Seit 2015 war er Chief Operating Officer und Mitglied der Konzernleitung der international tätigen Franke Gruppe. Dort war er für die Produktion in über 30 Werken weltweit sowie für Logistik, Einkauf, Prozess-Engineering und Teile des Produkt-Engineerings verantwortlich. 

Damit besteht der Vorstand der Gerresheimer AG aus Christian Fischer (Vorstandsvorsitzender), Rainer Beaujean (Finanzvorstand), Andreas Schütte (Geschäftsbereich Plastics and Devices) und Lukas Burkhardt (Geschäftsbereich Primary Packaging Glass). 

Die Gerresheimer AG ist mit dem Produktionswerk Gerresheimer Küssnacht AG in Küssnacht am Rigi in der Schweiz vertreten. Gerresheimer-Produkte werden in der Schweiz unter anderem von der Glashandelsfirma Müller & Krempel AG in Bülach vertrieben.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen